Für Liebherr Aerospace und Verkehrstechnik machen wir komplexe Technologien intuitiv zugänglich

Eine einfache Informationsarchitektur, Zugang zum weltweiten Vertriebs- und Servicenetzwerk und hochwertiger Content in mehreren Sprachen – mit der neuen Website für die Liebherr-Produktsparte Aerospace und Verkehrstechnik entwickelt interactive tools eine Lösung, die Unternehmensziele und spezifische Kundenanforderungen in der Luftfahrt- und Transportbranche in Einklang bringt.

Neue Produktseite von Liebherr Aerospace und Verkehrstechnik mit einem Schienenfahrzeug

Liebherr Aerospace und Verkehrstechnik ist führender Zulieferer der Luftfahrt- und Schienenfahrzeugindustrie. Mit Produkten wie Flugsteuerungssystemen, Fahrwerken, Heizungs-, Lüftungs- und Klimasystemen und elektronischen Komponenten trägt Liebherr dazu bei, dass Menschen und Güter schnell und sicher von A nach B kommen.

Die neue Website entsteht aus Sicht der Nutzer

Die Kunden stehen im Fokus des Unternehmens und daher im Fokus der neuen Online-Produktwelt. Speziell für die B2B-Zielgruppe der Luftfahrt- und Transportbranche entwickeln interactive tools und Liebherr daher redaktionelle Inhalte, Formate und eine neue Informationsarchitektur, die den Nutzer intuitiv durch Produktdetails, Anwendungsbeispiele und Kompetenzthemen führt. Videos, Animationen und Downloads machen die Marke digital erlebbar.

Da Liebherr Aerospace und Verkehrstechnik ein weltweites Vertriebs- und Servicenetzwerk bietet, kommt dem Servicebereich der neuen Website eine besondere Bedeutung zu. Die prominentere Platzierung und nutzeroptimierte Struktur machen das komplexe Netzwerk aus Reparatur- und Instandhaltungsservices, technischem Support, Dokumentation und Ersatzteillogistik übersichtlich und leicht zugänglich. Ansprechpartner werden nun schneller gefunden, während eine interaktive Bühne zur weiteren Erkundung des Serviceprogramms einlädt.

Ausschnitt von einer Produktseite von Liebherr Aerospace mit neuen Modulen und Produktanbindung

Mit dem Enterprise CMS FirstSpirit können Produktdetails ebenso aktualisiert wie ansprechend präsentiert werden. Eine ideale Lösung für die Redakteure des Unternehmens, um komplexe Inhalte zu verwalten und in mehreren verfügbaren Sprachen international auszusteuern.

Das Dachmarkenportal vereint die Produktsparten

Mit der neuen Website von Aerospace und Verkehrstechnik erlebt bereits die dritte Liebherr B2B-Sparte einen digitalen Neustart: Im Zuge einer umfassenden Strategie realisieren Liebherr und interactive tools einen kontinuierlichen Relaunch, der Liebherr im Internet als Premium-Marke präsentiert und sukzessive die zehn Unternehmenssparten in das Dachmarkenportal integriert.

Erfahren Sie mehr über den Relaunch von liebherr.com

Entdecken Sie die neue Welt von Liebherr Aerospace und Verkehrstechnik