Liebherr B2B-Sparten: mit frischem Content zur Bauma 2016

Pünktlich zur Bauma, der weltweit größten Messe der Baubranche, präsentieren sich alle 10 Produktbereiche von Liebherr im Web mit runderneuerten Inhalten. Eine bildstarke Microsite verlängert gleichzeitig den spektakulären Messeauftritt des Weltmarktführers in den digitalen Raum.

Screenshot der neuen B2B-Spartenwebsite von Liebherr

Integration in das Dachmarkenportal

Mit den Livegängen der Sparten Baumaschinen, Umschlagtechnik, Verzahntechnik & Automationssysteme und Komponenten integrieren Liebherr und interactive tools im Rahmen eines kontinuierlichen Relaunchs den gesamten B2B-Bereich in das 2014 gelaunchte Dachmarkenportal liebherr.com.

Vom Turmdrehkran bis zum Hydraulikzylinder stehen die Spitzenprodukte von Liebherr im Zentrum der konsequent nutzerorientiert entwickelten Auftritte. Über eine neue, zentrale Datenbank werden alle Produkte nahtlos in die Website integriert.

Screenshot des Storytelling auf der neuen Liebherr-Website

Neben detaillierten Produktinformationen lassen interaktive Grafiken, animierte Bühnenmodule und spannende Multimedia-Reportagen die Welt der Liebherr-Geräte lebendig werden. Eine klare Informationsarchitektur und intuitive Produkteinstiege nach Branchen und Anwendungen lassen Nutzer sofort das finden, wonach sie suchen.

Mit dem Livegang aller B2B-Produktwelten hat das ambitionierte Web-Relaunch-Projekt von liebherr.com eine weitere Punktlandung erreicht. Damit kann die gesamte Firmengruppe nun auf eine zukunftssichere digitale Kommunikationsbasis bauen. Bei der Realisierung dieser komplexen Aufgabe hat interactive tools mit hoher kreativer und technischer Kompetenz und zielführender Methodik einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg geliefert.

Dr. Gerold Dobler, Leiter Onlinekommunikation & Baufachpresse bei Liebherr

Microsite für einen Messeauftritt der Superlative

Die neuen Webauftritte kommen pünktlich zur Bauma 2016, der Weltleitmesse der Baubranche in München. Liebherr erwartet auf seinem 14.000m² großen Stand über 350.000 Besucher. Während vor Ort die gigantischen Liebherr-Maschinen für Aufsehen sorgen, bietet die Microsite liebherr-bauma.com Besuchern, Pressevertretern und der interessierten Öffentlichkeit nicht nur alle wichtigen Informationen rund um den Messeauftritt.

Screenshot der neuen Bauma-Website von Liebherr

Das Motto der Bauma-Kampagne „Be Part of Something Bigger“ löst die Microsite über eine eindrucksvolle animierte Bühne und zahlreiche interaktive Elemente ein. Die Microsite dient als zentrale Anlaufstelle für die unterschiedlichen Zielgruppen – vor, während und nach dem Messebesuch. Das Highlight ist dabei der integrierte Social Media-Hub zur crossmedialen Vernetzung. Als zentrales Informations- und Vernetzungsportal macht liebherr-bauma.com das Ereignis Bauma 2016 digital erlebbar.

Unsere Leistungen für Liebherr

  • Strategie + Beratung
  • Konzeption und Design
  • Technische Umsetzung
  • Integration Social Media-Hub
  • Redaktion und Content

Entdecken Sie die neuen Produktwelten von Liebherr

Entdecken Sie die Microsite zum Messauftritt: Liebherr auf der Bauma