Wissen,

was kommt. Trends erkennen, Wissen bündeln und an den Herausforderungen wachsen: Was uns umtreibt, sind die digitalen Fragen der Zeit. Insights, Studien und Papers zur digitalen Transformation stehen hier.

Was gute Corporate Websites ausmacht

24. Juni 2019 / Strategie / Technologie / Content / Usability / Design

Die Unternehmenswebsite ist die erste Anlaufstelle für alle, die Informationen über Ihr Unternehmen oder seine Angebote suchen – egal ob Kunden, potenzielle Mitarbeiter, Presse oder Partner. Die Corporate Website ist heute viel mehr als nur das „digitale Aushängeschild“ einer Organisation.
Gute Unternehmenswebsites müssen, unserer Erfahrung nach, drei wichtige kommunikative Aufgaben erfüllen, auf zukunftsfähiger Technik fußen und international problemlos abruf- und editierbar sein.

Eine gute Website muss jedoch vor allem:
Die Bedürfnisse der Zielgruppe in den Mittelpunkt stellen. 
Erfüllt Ihre Unternehmenswebsite bereits die Anforderungen Ihrer Nutzer*innen?

Illustration Corporate Website Tablet

1. Unternehmensmarke: Die Corporate Website muss Ihre Brand optimal digital transportieren

Der Besuch der Corporate Website ist immer auch eine Erfahrung, die Nutzende mit Ihrem Unternehmen machen. Ihre Website sollte Ihr Unternehmen also möglichst gut repräsentieren sowie erklären, wer Sie sind und was Sie auszeichnet. Um einen ersten Eindruck zu erhalten, ob Ihre Website diese Funktion bereits erfüllt, können Sie sich folgende Fragen stellen:

Usability / User Experience

  • Was empfinden Nutzende wenn sie die Website besuchen?
  • Ist diese Empfindung positiv und passt sie zum Unternehmen?
  • Funktioniert alles oder gibt es frustrierende Fehler/Sackgassen? 
  • Sind die Ladezeiten kurz genug?

Content

  • Wird klar, was das Unternehmen ausmacht?
  • Sind die Inhalte relevant für die Zielgruppen?
  • Werden die Inhalte ansprechend und übersichtlich abgebildet?
  • Haben die Website-Inhalte die gleiche Tonalität wie die restliche Unternehmenskommunikation?
  • Kann die Zielgruppe die Website-Inhalte über Suchmaschinen finden?

Vernetzung

  • Bietet die Website Einstiege in alle weiteren Kommunikationskanäle, wie Social Media Accounts, Blog etc.?
  • Gibt es Schnittstellen zum Customer Relationship Management und zum Media Asset Management?
Liebherr Corporate Website
Bei der Liebherr Corporate Website haben wir 11 Geschäftsbereiche in einem Dachmarkenportal vereint

2. Produktmarke: Die Unternehmenswebsite muss Ihre Produkte richtig in Szene setzen

Eine gute Corporate Website ist immer auch ein Absatzkanal, Ihre digitale Ladenfläche. Sie können entscheiden, wie Sie Ihr Angebot präsentieren möchten. Dabei kommt es stark darauf an, welche Produkte oder Dienstleistungen Ihr Unternehmen anbietet. 
Unsere Erfahrungen mit Unternehmen, beispielsweise aus dem B2B und dem Finanzsektor, lehren uns, dass Ihre Website diese wichtigen Fragen mit Ja beantworten sollte:

  • Gibt es genügend relevante Informationen über die Produkte/Services?
  • Sind diese Informationen kundengerecht und ansprechend aufbereitet?
  • Können Nutzende die Produkte multimedial erfahren, z.B: durch Fotos, Bewegtbild, 360°-Aufnahmen, Animationen, Interaktionen?
  • Gibt es eine Schnittstelle zum PIM (Product Information System) und somit einen Single Point of Truth für Produktinformationen?
Produktinszenierung bei GEZE
Die technisch komplexen Produkte von GEZE werden auf der Website detailliert und übersichtlich dargestellt

3. Arbeitgebermarke: Ihre Website muss das Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber porträtieren

Der Fachkräftemangel ist wahrscheinlich die größte Herausforderung, vor der viele unserer Kunden aktuell stehen. Employer Branding wird auch im B2B als sehr wichtige Aufgabe wahrgenommen. Bei viele Unternehmen sind Stellenangebote der Hauptbesuchszweck. Der Karrierebereich Ihrer Website ist heute also wichtiger als je zuvor. Um im Kampf um Talente und gut ausgebildete Mitarbeiter*innen mithalten zu können, sollten Sie diese Fragen über Ihren Karrierebereich bejahen können:

  • Sind alle wichtigen Informationen für Bewerber*innen vorhanden?
  • Ist der online Bewerbungsprozess unkompliziert und kurz? 
  • Werden genügend Kontaktmöglichkeiten zu wichtigen Ansprechpartnern geboten?
  • Werden die Unternehmenskultur und die Unternehmenswerte anschaulich transportiert?
  • Erzählen Sie inspirierende Geschichten von Ihren Mitarbeiter*innen?
  • Gibt es eine Anbindung an Ihr HR-System?
  • Bieten Sie Bewerbertools, wie eine Stellenbörse mit Filterfunktion oder Jobmaps an?
  • Nutzen Sie eine ausreichende Verschlüsselung für die Übertragung personenbezogener Daten? 
Inszenierung der Arbeitgebermarke bei Coroplast
Zielgruppengerechter Einstieg in Karrierethemen
2 / 1

4. Technik: Die Corporate Website muss den technischen Voraussetzungen Ihrer Zielgruppe entsprechen

Hervorragende Unternehmenswebsites antizipieren das Verhalten, das Wissen und die technische Ausstattung der Zielgruppen. Und das nicht nur in Bezug auf den Status-quo, sondern auch langfristig. Gleichzeitig muss sich eine Website in die technischen Gegebenheiten Ihres Unternehmens eingliedern. Wenn Ihre aktuelle Website technisch auf einem guten Stand ist, sollten Sie die folgenden Fragen mit Ja beantworten können:

  • Wird die Website auf den (mobilen) Endgeräten der Zielgruppen adäquat und problemlos dargstellt?
  • Ist das Contentmanagementsystem (CMS) nutzerfreundlich für die Zielgruppen als auch für die Redaktion?
  • Können Nutzende ihre wichtigsten Tasks auf der Seite schnell und problemlos erledigen (Produkt bestellen, Bewerbung abschicken)?
  • Ist die Website fähig zur Kommunikation mit Drittsystemen (PIM, CRM etc.)?
  • Kann die Website unkompliziert kontinuierlich weiterentwickelt werden?
Olympus Medical Systems Division Website
Die Website von Olympus Medical Systems Division haben wir auf Basis des CMS FirstSpirit umgesetzt.
Für den B2B-Weltmarktführer Rieter haben wir eine internationale Website entwickelt, die bspw. auch für türkische und chinesische Kollegen problemlos funktioniert.

5. Internationalität: Ihre Website muss ggf. in verschiedenen Ländern besucht und bearbeitet werden können

Internationale Unternehmen stehen vor vielen Herausforderungen, die durch eine gute Corporate Website erleichtert werden können. Diese Herausforderungen sind beispielsweise:

  • Internationale Unternehmen verwalten globale, lokale und/oder regionale Inhalte (verschiedene Sprachen, Bildwelten, Produktvarianten, News etc.)
  • Ihre Unternehmensmarke soll in allen Ländern einheitlich kommuniziert werden.
  • Domainstrategie: Verschiedene Länder nutzen verschiedene Top-Level-Domains.
  • Zentrale oder dezentrale Redaktionsprozesse müssen international geregelt werden.
  • In einigen Ländern werden andere Suchmaschinen genutzt als Google. 

Ein CMS, das global problemlos von verschiedenen Content Managern und Redakteuren genutzt werden kann und bspw. auf verschiede Sprachvarianten und linksläufige Schrift vorbereitet ist, ist der erste Schritt, die internationale Zusammenarbeit zu vereinfachen. Um Markenwerte und Corporate Design einheitlich zu kommunizieren, bietet sich die Einbingung eines internationalen Brand Portals an.

Fazit – Das macht gute Corporate Websites aus

Eine gute Corporate Website sollte:

  • auf die Bedürfnisse der Nutzenden zugeschnitten sein
  • Ihre Unternehmensmarke digital erlebbar machen
  • Ihre Produkte/Services ansprechend und informativ inszenieren
  • das Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber präsentieren
  • eine technische Grundlage haben, die in Ihre IT-Landschaft passt, Nutzerbedürfnissen entspricht und weiterentwickelt werden kann
  • international bearbeitet werden und lokalisierte Inhalte ausspielen können

Sie sind unsicher, ob Ihre Unternehmenswebsite das aktuell leistet?

Sprechen Sie uns an!  Unsere Corporate Website-Leistungen

Was können wir für Sie tun?

Sie möchten ein digitales Projekt verwirklichen? Dann kontaktieren Sie uns. Als verlässlicher Partner bieten wir interaktive Markenerlebnisse und digitale Komplettlösungen aus einer Hand.

Ihr Ansprechpartner

Marian Gertheim

Marian Gertheim
Beratung
Fon +49 30 72 62 77 - 974

E-Mail schreiben
XS
SM
MD
LG