Full Service

von der ersten Analyse bis zur technischen Umsetzung. Wir bieten das komplette Werkzeug für die digitale Transformation.

Magnolia: Die flexibelste Digital Experience Platform

Die Anforderungen an Content Management Systeme werden immer komplexer: viele Touchpoints sollen bespielt, Drittsysteme nahtlos integriert und die Zeit von Entwicklung und Redaktion möglichst effizient genutzt werden. Das Content Management System ist die Schaltzentrale für alle digitalen Marketing- und Vertriebsaktivitäten.

Magnolia bietet eine Headless Lösung, mit der Sie eine Digital Experience Platform aufbauen können, eine Infrastruktur, die es Ihnen erlaubt konsequent auf die Bedürfnisse Ihrer Kund*innen einzugehen. Als Magnolia Gold Partner setzt interactive tools umfangreiche Projekte mit Magnolia um.

Besonderheiten & Vorteile der Magnolia DXP

Digital Asset Management, zentrales Content Management, Marketing Automation, einheitliche Customer Experience – Magnolia ermöglicht all das und noch mehr. Die Grundlage dafür ist das Headless CMS. Magnolia kann in Single Page Applications (SPAs) und Progressive Web Apps (PWAs) integriert werden, die mit einem beliebigen Frontend-Framework wie React, Vue oder Angular erstellt wurden. Eine Delivery-API macht Content an jedem Touchpoint verfügbar. 

Vorteile der Magnolia DXP: 

  1. Nahtlose Integration: Magnolia ermöglicht die reibungslose Einbindung von Shop, PIM und anderen Drittsystemen.
  2. Omnichannel-Bereitschaft: Die Interaktion mit Kund*innen wird nahtlos über verschiedene Kanäle unterstützt.
  3. Live User Experience-Vorschau: Nutzererfahrung können mittel Echtzeit-Vorschauen optimiert werden.
  4. Multi-Site-Fähigkeit: Mithilfe der Magnolia DXP können mehrere Websites in einer einzigen Infrastruktur verwaltet werden.
  5. Frontend-Framework-Unabhängigkeit sorgt für die Kompatibilität mit allen gängigen Frontend-Frameworks.
  6. Schnelle, Agile Entwicklung (Low Code): Beschleunigt die Entwicklung mit geringerem Aufwand.
  7. Zukunftssicherer Tech Stack: Nutzt moderne Technologien für langfristige Relevanz.
  8. Umfangreiche Backup- und Restore-Module bieten umfassende Sicherheitsmechanismen.

Digital Experience Platform mit Magnolia

Erfolgreiche Unternehmen streben danach ihren Kund*innen stets eine optimale und einheitliche digitale Experience zu bieten. Eine DXP-Architektur ermöglicht die effiziente Erstellung, Verwaltung und Bereitstellung dieser Experience. Das Headless CMS ist ein wesentlicher Bestandteil der DXP.

Eine Digital Experience Platform besteht aus einer Reihe von integrierten Technologiekomponenten, die sorgfältig aufeinander abgestimmt werden. Die Magnolia DXP wird in drei Ebenen unterteilt: Infrastruktur-Ebene, Verwaltungs-Ebene und Experience-Ebene. Jede Ebene hat vier Bausteine. Auch wenn Sie noch keine DXP haben, werden sich die meisten der Komponenten bereits in Ihrer Technologielandschaft befinden: Entwicklertools, Cloud, Zugriffskontrolle, Content Management, Analytics, Profilverwaltung, Lokalisierung etc. Die Digital Experience Platform von Magnolia bringt diese Bausteine in eine Ordnung, die für Benutzerfreundlichkeit und Qualität der Customer Experience sorgt. Das Bausteinsystem ermöglicht zudem zukünftiges Wachstum, da die DXP-Kapazitäten entsprechend erweitert werden können.

Mehr zum Thema DXP erfahren Sie in unserem Insight zum Thema Digital Experience Platform – der effiziente Weg zu einzigartigen Nutzererlebnissen.

Flexibles Content Management mit der Magnolia DXP

Mithilfe der Magnolia DXP lassen sich Digital Experience Plattformen aufbauen, die konsequent auf die Bedürfnisse der Kund*innen eingehen. Als Magnolia Gold-Partner setzt interactive tools umfangreiche Projekte mit Magnolia um. 

Mehr zu Magnolia

Sie möchten die Möglichkeiten einer Magnolia DXP gemeinsam mit uns ausloten?

Sie möchten wissen, welche Vorteile eine Magnolia DXP konkret für Ihr Unternehmen bietet? Oder benötigen Orientierung hinsichtlich der bei Ihnen genutzten Tools und ihrer Anbindung? Dann melden Sie sich gern bei uns! 

Jetzt Kontakt aufnehmen

B2B E-Commerce – Teamübergreifend erfolgreich mit dem passenden CMS

Von verschiedenen Insellösungen zu einer leistungsstarken digitalen Plattform – das war die zentrale Aufgabe des digitalen Relaunchs des Unternehmens KTR Systems.

Im gemeinsamen Whitepaper gibt der Softwarehersteller Magnolia einen Blick hinter die Kulissen des Projekts und zeigt, wie interactive tools mithilfe der Magnolia DXP eine perfomante Plattform entwickelt hat, die alle Medien der KTR Gruppe verzahnt, das Marketing automatisiert und die Leadgenerierung auf ein neues Level hebt.

Das Whitepaper anfragen

interactive tools – Ihre Magnolia Agentur

Sie möchten mehr über die Magnolia DXP erfahren? Als Magnolia-Goldpartner setzen wir erfolgreich Projekte mit dem Magnolia CMS um und trainieren unsere Expert*innen kontinuierlich. Melden Sie sich gern bei uns!

Ihr Ansprechpartner

Christian Ewald

Christian Ewald
Beratung
Fon +49 30 72 62 77 - 971

E-Mail schreiben
XS
SM
MD
LG